Sponsoring - Verweise - Unterstützerwelt - lernwelten-schule.de

Unterschied zwischen Spende und Sponsoring

>>> Spende

  • Spenden erfolgen freiwillig zur Förderung gemeinnütziger Zwecke und grundsätzlich ohne Gegen- leistung.
  • Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.

>>> Sponsoring

  • Sponsoring dagegen ist ein Geschäft auf Gegenseitigkeit, bei dem der Gesponsorte (meist gemeinnützige Einrichtung) für die Sponsoring- leistung (in Form von z.B. Geld, Sachmitteln, Wissen, Dienst- leistungen) eine definierte Gegen- leistung liefert (zumeist Werbung).
  • Der Sponsor kann das Sponsoring als Betriebsausgabe steuerlich geltend machen.
  • Eine Spendenbescheinigung darf nicht ausgestellt werden!

Sponsoring

Unternehmen der Region und die Lernwelten-Schule als Partner in gemeinsamer Sache

Gerne möchten wir als Schule Sponsoringpartnerschaften mit vor allem regionalen Unternehmen eingehen, die damit das innovative Konzept unserer Schule wie auch dessen Weiterentwicklung unterstützen möchten. Sponsoringmöglichkeiten bieten sich im Schulumfeld dabei zahlreich an – im folgenden sollen nur einige beispielhaft genannt sein. Im individuellen Gespräch können natürlich weitere Möglichkeiten gefunden werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei konkretem Interesse!

Sponsoringmöglichkeiten:

  • Berufsorientierung: Anbieten von Betriebsführungen, themenbezogene Vorstellung des Unternehmens in der Schule, perspektivisch Anbieten von Schülerpraktikumsplätzen im Unternehmen (ggf. Entwicklung strategischer Partnerschaft)
  • Logowerbung (inkl. Verlinkung) für Ihr Unternehmen auf unserer Internetseite
  • Individuelle Anzeige Ihres Unternehmens in unserem von der Schule herausgegeben Hausaufgabenheft für das Schuljahr 2015/16
  • Präsentation Ihres Unternehmens (z.B. Infostand, Vortrag, Verkaufsstand) bei Schulveranstaltungen
  • Klassische Trikotwerbung bei Sportveranstaltungen und Wettbewerben
  • Materielle Ausstattung für Schulprojekte
  • Flyerauslage / Plakataushang an Infowand der Schule
  • Anbieten und Durchführen von Schülerprojekten durch Unternehmen (z.B. im Bereich Naturwissenschaften, Handwerk, Ernährung, Kunst, Umwelt)
  • Gestaltung einer gemeinsamen Werbe-/Spendenaktion zwischen Schule und Unternehmen
  • Sachsponsoring z.B. bei Bauaktivitäten
  • u.v.m.